Technik

Renault Master 

Renault Master vor und nach dem Umbau

Am Anfang der Umrüstung des konventionellen Antriebs auf den innovativen Elektroantrieb steht der Ausbau des alten Verbrennungsmotors und aller nicht mehr benötigten Komponenten.

Nach der kompletten Umrüstung zeigt sich der jetzt übersichtliche Motorraum mit dem neuen hocheffizienten Drehstrom- Synchronmotor der Firma AMK Kirchheim.

Von EFA-S umgerüsteter kundeneigener Transporter mit hocheffizienter Steuerungs- und Motorentechnologie der Firma AMK aus Kirchheim unter Teck.

AMK Group

Die fachmännische und qualitativ hochwertige Ausführung zeigt sich bis in das kleinste Detail. Für die elektrische Sicherheit werden hier hochwertige Isoliermaterialien der Firma Gummi-Technik GmbH Fellbach eingesetzt. Intelligente Lösungen – die Speicherzellen sind unter der Ladefläche sicher und dennoch jederzeit problemlos zugänglich verborgen.

GUMMI-TECHNIK GmbH

Datenblatt_E-New Master